Die Schulkooperation der Franz Schubert Regional Musikschule mit der Volksschule Seebenstein studierte unter der Leitung von Tanzpädagogin Andrea Schottleitner einen Tanz zum Song „Arabella Wirbelwind“ ein.

Auf der Dachterrasse der Schule wurde getanzt, sooft es das regnerische Wetter zuließ. Die ambitionierten Schülerinnen und Schüler der vierten Klasse waren mit Begeisterung dabei. Dass den Kindern die tänzerischen und musikalisch-rhythmischen Aufgaben Spaß gemacht haben, kann auch Klassenlehrerin Annemarie Harather bestätigen.