Ein ganz besonderes Projekt ging in der Nachmittagsbetreuung zu Ende. Die Kinder beschäftigten sich in den letzten Wochen mit dem keltischen Baumhoroskop und den jeweiligen Stärken, die jedem Lebensbaum zugeordnet sind. Danach fertigten sie ein persönliches Schmuckstück aus dem Holz des jeweiligen Lebensbaumes. Ein herzliches Dankeschön geht an dieser Stelle am Herrn Ing. Andreas Kneis von der Firma Baumkraft & Lichtermeer für die Bereitstellung der verschiedenen Holzstücke.