Unsere Aktivitäten

Bädertriathlon

Im Rahmen der Kooperation "Kinder gesund bewegen" (Dachverband ASKÖ) organisierte Karl Steurer (Charly) vom SVg Pitten Hamburger in unserem schönen Schwimmbad als Abschlussveranstaltung in der letzten Schulwoche einen Bäder-Triathlon. Dabei absolvierten die Kinder verschiedene Stationen am und im Wasser. Die Gewinner konnten sich über eine Saisonkarte für das Schwimmbad Seebenstein freuen. Ein herzliches Dankeschön geht daher an unsere Frau Bürgermeisterin für die Spende der Hauptpreise....

mehr lesen

Abenteuer Aspangbahn und Geopark

Das wunderschöne Sommerwetter nutzten die Schüler der vierten Klasse für eine fröhliche, aber zugleich auch lehrreiche Ausflugsfahrt. Mit der Aspangbahn ging es nach Markt Aspang, wo ein Besuch des Geoparks auf dem Programm stand. Bei der Wanderung auf dem Themenweg erfuhren die Ausflügler so einiges über Bienen, Vogelstimmen, Bäume und Waldtiere. Danach gab es zur Stärkung eine selbst mitgebrachte Jause für die Kids. Nach der gemütlichen Rast spazierte die Wandergruppe zum Aspanger...

mehr lesen

Ausflug zur Burg Seebenstein

Aufgeteilt in zwei Gruppen besuchte die dritte bzw. die vierte Klasse ein beliebtes Ausflugsziel in der Region - die Burg Seebenstein. Nach der Wanderung wurde ein Picknick auf der Burgwiese gemacht. Die im Rucksack mitgebrachte Jause schmeckte den Kindern besonders gut. Herr Trimmel, der die Schüler durch die Burg führte, erzählte Interessantes über die Erbauung und Geschichte der Burg sowie seine adeligen Bewohner. Ein gelungener Ausflug in die Geschichte des Mittelalters!

mehr lesen

Ein ganz besonderes Lesecamp

Einen ganz besonderen Schultag erlebten die Kinder der vierten Klasse im Juni. Lehrerin Annemarie Harather hatte einen Tag ganz ohne Unterricht und Schulaufgaben, aber vollgepackt mit lustigen und interessanten Aktivitäten geplant. Von zu Hause mitgebracht hatten die Kinder Schlafsäcke und Decken, Polster und Kuscheltiere, um es sich im eigenen "Kuschelnest" gemütlich machen zu können. Wer Lust hatte, konnte dort in einem Buch schmökern. Vorher gab es aber noch ein Versteckspiel und eine...

mehr lesen

Tanzen auf der Schulterrasse

Die Schulkooperation der Franz Schubert Regional Musikschule mit der Volksschule Seebenstein studierte unter der Leitung von Tanzpädagogin Andrea Schottleitner einen Tanz zum Song „Arabella Wirbelwind“ ein. Auf der Dachterrasse der Schule wurde getanzt, sooft es das regnerische Wetter zuließ. Die ambitionierten Schülerinnen und Schüler der vierten Klasse waren mit Begeisterung dabei. Dass den Kindern die tänzerischen und musikalisch-rhythmischen Aufgaben Spaß gemacht haben, kann auch...

mehr lesen

Schnurspring-Challenge

Eine neue Herausforderung gilt es für die Kinder der Volksschule Seebenstein zu bewältigen - und zwar die Schnurspring-Challenge. Die Vorgabe dabei ist, innerhalb einer Minute so oft wie möglich über ein beliebiges Springseil zu springen. Allerdings darf man auch mal hängenbleiben, Seil richten und weiter springen, denn jeder gelungene Sprung zählt. Die Schüler haben fünf Wochen Zeit, ihre Ergebnisse zu verbessern. Bis zum Ende der Challenge kann überall fleißig geübt werden. An jedem Freitag...

mehr lesen

Bewegte Klasse – Turnen in Coronazeiten

Mit dem Projekt „Bewegte Klasse“ will das Land Niederösterreich mehr Bewegung in den Schulalltag bringen. Dabei geht es nicht nur um aktive Bewegungseinheiten, sondern allgemein um gesundheitsfördernde Maßnahmen, denn Bewegung fördert eine gesunde körperliche, geistige und soziale Entwicklung. Durch das Online-Wochenprogramm der Bewegten Klasse wird nun auch der digitale Fortschritt im Alltag der Schulen verankert. Auf dem breit gefächerten Programm des Wochenangebots stehen unter anderem...

mehr lesen

Picknick im Naturpark

Die herrlichen Sonnentage Anfang Mai brachte die erste Klasse der Volksschule auf die Idee, ein Picknick im Freien zu veranstalten. Rasch wurde von den Schülern und der Lehrerin ein Plan geschmiedet und wenige Tage später umgesetzt. Bei milden Temperaturen und strahlendem Sonnenschein genossen die Kinder und Lehrkräfte ihre mitgebrachte Jause im Naturpark Seebenstein. Dass das Picknick eine willkommene Abwechslung zum Schulalltag war und allen Spaß gemacht hat, ist leicht zu erraten.

mehr lesen

Gartenprojekt „Erdäpfelpyramide“

Ein neues Projekt wurde in der ersten Klasse gestartet: die Erdäpfelpyramide im Schulgarten. Mit viel Begeisterung und Tatkraft wurden die Saatkartoffeln in die Erde gesetzt. Jedes Kind leistete einen Beitrag und beteiligte sich beim Garteln. Täglich wird kontrolliert, ob die Erde noch feucht genug ist oder gegossen werden muss. Wir hoffen auf reichliche Ernte und freuen uns schon auf ein Erdäpfelgulasch im Herbst.

mehr lesen