Unsere Aktivitäten

Welttierschutztag

Im Rahmen des Welttierschutztages am vierten Oktober war bei den Erstklässlern an drei Tagen jeweils ein Tier zu Besuch - ein Huhn, ein Hund und ein Meerschweinchen. Die Kinder konnten die Tiere hautnah erleben und erfuhren gleichzeitig viel Wissenswertes über sie. Da das Kätzchen einer Schülerin nicht in die Schule kommen konnte, brachte die "Katzenmutti" viele Bilder von ihrem Haustier mit. Sie berichtete ausführlich über ihre Katze und beantwortete die Fragen ihrer Mitschüler*innen. Später...

mehr lesen

Über die Milch

Im Oktober durfte sich die erste Klasse über den Besuch einer Prinzessin freuen. Die Milchprinzessin Theresia Binder brachte den Schüler*innen gemeinsam mit Frau Glatzl das Thema "Milch" näher. Die Bäuerinnen erzählten den jungen Zuhörern Allgemeines über die Milchwirtschaft, erklärten ausführlich, wie die Milch zu den Konsumenten kommt und welche saisonalen und regionalen Milchprodukte es gibt. Anschließend durften die Buben und Mädchen Dinkelweckerl backen. Mit selbstgeschüttelter Butter...

mehr lesen

Exkursion in die Hermannshöhle

Die Hermannshöhle in Kirchberg am Wechsel war das Ziel einer Exkursion der Schüler*innen der dritten und vierten Klasse. Im Rahmen einer Führung konnten die Kinder gemeinsam mit den Lehrkräften die Höhle besichtigen. Die Hermannshöhle ist das wichtigste Winterquartier und die größte Tropfsteinhöhle in ganz Niederösterreich. Die engagierten Höhlenführer erzählten den Mädchen und Burschen Wissenswertes über Fledermäuse sowie über Gesteinsformationen und die Tropfsteine, zum Beispiel den...

mehr lesen

Erster Schultag

Ein aufregender Tag für die Erstklässler in Seebenstein - der Schulstart. Handpuppe Mimi begrüßt die Taferlklassler und sorgt für den entsprechenden Spaßfaktor!

mehr lesen

Ausflug in den Obstgarten

Mit dem Bus ging es für die erste Klasse der VS Seebenstein zum Bio-Obstgarten der Familie Simon nach Göttschach/Grafenbach. Dort war gerade die Apfelernte voll im Gange und die Kinder durften helfen, die Äpfel einzusammeln und dabei Lehrreiches über das beliebte, heimische Obst erfahren. Der Biobauer erklärte den Schülern auch, wie wichtig die Rolle der Bienen in der Landwirtschaft ist. Anschließend konnten die Burschen und Mädchen ihre selbst gepflückten Äpfel pressen und einiges über die...

mehr lesen

Werken im Freien

Das Werken an der frischen Luft ist gesund, deshalb wurde die Werkstunde kurzerhand ins Freie verlegt. Im Schulhof wurde ein Igel gebastelt. Die Schüler der zweiten Klasse hatten die Aufgabe, einen Holzkörper zu bemalen und mit Nägeln zu bestücken, sodass das Werkstück wie ein Igel aussieht. Fleißig wurde gehämmert und gearbeitet. Die Kinder meisterten die Herausforderung mit viel Geschick und freuten sich über die gelungenen Werkstücke.

mehr lesen

Apfelpflücktag

"Der Apfel" war das Thema einer Exkursion der zweiten Klasse nach Mollram. Beim Apfelpflücktag bei Familie Simon in Mollram erfuhren die Kinder viel Wissenswertes über die heimische Frucht. Herr Simon erklärte den Volksschülern die Apfelbaumsorten und sammelte gemeinsam mit den Kindern die Äpfel aus dem Garten. Danach demonstrierte er das Pressen der Äpfel und zum Schluss bekamen die Schüler noch eine Jause mit gesundem Apfelsaft. Besonders lustig fanden die Mädchen und Burschen aber das...

mehr lesen

Wandertag

Das wunderschöne Herbstwetter nutzten die ersten beiden Klassen der Volksschule, um eine Wanderung durch die herrliche Naturlandschaft der Umgebung zu machen. Das Ziel der Wandergruppe war der Spielplatz in Gleißenfeld, was für die Kinder natürlich eine Extra-Motivation darstellte. Nach einem Picknick mit gesunder Jause waren die Mädchen und Burschen nicht zu müde, um noch am Spielplatz aktiv zu sein.

mehr lesen

Bädertriathlon

Im Rahmen der Kooperation "Kinder gesund bewegen" (Dachverband ASKÖ) organisierte Karl Steurer (Charly) vom SVg Pitten Hamburger in unserem schönen Schwimmbad als Abschlussveranstaltung in der letzten Schulwoche einen Bäder-Triathlon. Dabei absolvierten die Kinder verschiedene Stationen am und im Wasser. Die Gewinner konnten sich über eine Saisonkarte für das Schwimmbad Seebenstein freuen. Ein herzliches Dankeschön geht daher an unsere Frau Bürgermeisterin für die Spende der Hauptpreise....

mehr lesen

Abenteuer Aspangbahn und Geopark

Das wunderschöne Sommerwetter nutzten die Schüler der vierten Klasse für eine fröhliche, aber zugleich auch lehrreiche Ausflugsfahrt. Mit der Aspangbahn ging es nach Markt Aspang, wo ein Besuch des Geoparks auf dem Programm stand. Bei der Wanderung auf dem Themenweg erfuhren die Ausflügler so einiges über Bienen, Vogelstimmen, Bäume und Waldtiere. Danach gab es zur Stärkung eine selbst mitgebrachte Jause für die Kids. Nach der gemütlichen Rast spazierte die Wandergruppe zum Aspanger...

mehr lesen